Abschlusswoche Klasse 9

1. August 2021

Da die Berlinfahrt aufgrund der Corona-Situation leider nicht stattfinden konnte, verbrachten die beiden 9er-Klassen die Woche vom 12. – 16. Juli auf Tagesausflügen.

Kanu fahren

Am Donnerstag dem 12.7.2021 waren wir Kanu fahren.

Wir sind mit der S-Bahn nach Bietigheim gefahren. Dann sind wir ausgestiegen.

Dann sind wir bei den Kanus angekommen. Und dann legten wir die Kanus

auf das Ufer da und machten ein Foto von uns.  Dann waren wir auf

dem Wasser von der ENZ  und haben gepaddelt und haben Spiele gemacht.

Es hat großen Spaß gemacht.

Backnanger Kultursommer

Wir sind ins Kino gegangen. Wir haben den Film angeschaut „Das schönste Mädchen der Welt“.

Wir haben dem Luano zugehört. Luano ist ein Sänger und das war ein Konzert und das war sehr schön.

Wir haben uns Popcorn gekauft und Chips und was zum Trinken.

Und das Kino hat uns sehr gut gefallen. Und die Musik hat uns auch sehr gut gefallen.

Vielen dank an das Kino Universum Backnang.

Hochseilklettergarten

Mit der S3 sind wir gefahren und dann sind wir angekommen.

Und dann haben wir ein Spiel gespielt und anschließend Vesperpause gemacht.

Und dann haben wir einen Sicherheitsgurt angelegt und dann haben wir eine Einweisung bekommen.

Dann durften wir klettern.

Wir sind in Gruppen losgegangen.

Es gab verschiedene Stufen: 1 Hase war einfach, 2 Hasen waren mittel, 3 Hasen schwierig und 4 Hasen am schwierigsten.

Zum Abschluss haben wir gegessen und dann sind wir wieder zurückgefahren. 

Tripsdrill

Am Mittwoch, den 14.7.2021 trafen sich die Klassen 9a und 9c am Bahnhof in Backnang.

Als nächstes fuhren wir mit der S-Bahn, mit der S4 nach Ludwigsburg und in Ludwigsburg stiegen wir um in die S5, mit der S5 fuhren wir nach Bietigheim und in Bietigheim stiegen wir in einem Bus um, mit dem Bus fuhren wir zum Tripsdrill.

Dann stellten wir uns auf zum Tickets kaufen. Plötzlich hat es geregnet, das fanden wir nicht toll.

Danach versammelten wir uns neben Karacho.

Schließlich gingen wir immer wieder zu 3 oder mehr als 3 Personen zu den Karussellen. Anschließend versammelten wir uns wieder neben Karacho. Von dort aus gingen wir wieder zu den Karussellen. Im Anschluss versammelten wir uns wieder und gingen zu der Wasserbahn, 9a und 9c waren unter sich. Wir fuhren mit dem Bus zum Bahnhof Bietigheim und von Bahnhof Bietigheim nach Bahnhof Ludwigsburg mit der S5, von Bahnhof Ludwigsburg nach Bahnhof Backnang mit der S4.

Wasserfälle Bad Urach

Am Freitag, den 16.7.2021 trafen sich die Klasse 9a (aber nur Maximilian, Deniz, Jens und Eva) in der Schule. Wir ließen uns erstmal testen.

Als nächstes gingen wir zum Auto. Dann fuhren wir mit dem Auto los, wir fuhren 1 Stunde und 18 Minuten und manche waren während der Fahrt wach oder schliefen.

Dann kamen wir an in Bad Urach an, um 10 Uhr liefen wir los.

Wir wanderten 3-4 Stunden. Danach kamen wir am Bad Uracher Wasserfall vorbei. Von da aus wanderten wir zum Tisch und wir machten eine Vesperpause.

Nach der Vesperpause wanderten wir weiter, bis zum Gütersteiner Wasserfall. Schließlich wanderten wir weiter, bis zum Biergarten. Schließlich waren wir noch im Biergarten und wir aßen Pommes, tranken dabei eine Spezi oder eine Cola. Wir sahen sogar Berge, die früher Vulkane waren. Zum Schluss gingen wir wieder zum Auto und fuhren wieder nach Backnang zurück.

© 2021 Pestalozzischule Backnang. Alle Rechte vorbehalten.
magnifiercross